LINGBY // new record crowdfunding

cropped-crodwfundingheader1

 

3 1/2 JAHRE NACH „COUNT THE STARS“ SCHLIEßEN SICH LINGBY 2 WOCHEN LANG IM STUDIO EIN UND NEHMEN IHR ZWEITES ALBUM AUF.

Postcard from Lingby:

Fern vom Getöse des heimatlichen Köln befinden wir uns in einem beschaulichen Dorf bei Dresden in einem Schloss, das vor allem durch sein unglaubliches Studio prunkt. Hier gibt es alles, was wir brauchen, um 10 neue Songs von der shoegazigen Soundwand bis zur fragilen Ballade genau so aufzunehmen und zu produzieren, wie wir es uns vorstellen.
Um das tun und dann mixen, mastern, promoten und das Ergebnis auf Vinyl bannen zu können, brauchen wir eure Unterstützung! Indem ihr uns helft, bis zum 9.3.2014 ein Budget von 5000€ zu sammeln, supportet ihr uns nicht nur. Ihr erhaltet dafür euer persönliches LINGBY-Paket – u. a. natürlich das neue Album, aber auch atemberaubende Eventoptionen. Als zusätzliches Dankeschön bekommt jeder Unterstützer einen exklusiven, unveröffentlichtenLINGBY-Remix. Außerdem seid ihr über www.lingby.de und facebook.com/Lingby mit täglich neuen Studio-Einblicken ganz nah bei der Entstehung des Albums dabei, wann immer ihr wollt!
Wer LINGBY kennt, weiß: Wir sind eine Band, die viel selbst macht. Wir sind unsere eigenen Produzenten und Tourmanager. Eine Band (bislang) ohne Label und ohne Manager. Und eben auch ohne Startnext und ohne Kickstarter. Ihr steht direkt mit uns in Kontakt, ohne Zwischeninstanz.

http://lingby.de/crowdfunding/